Die Mostobstreife ist gegenüber dem Vorjahr rund drei Wochen voraus. Die Oechsle liegen bei den Mostäpfeln bereits bei über 50°

 

und bestätigen diese Tatsache. Frühe Sorten sollten geerntet werden und zur Entlastung der stark behangenen Mostobstbäume

 

empfehlen wir ein „überschütteln“, zum Beispiel folgender Sorten:

 

  • Blauacher

  • Boskoop

  • Heimenhofer

  • Reanda

  • Remo

  • Rewena

  • Schneiderapfel

  • Sparten

 

Information Nr. 2 / 2018
News 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 225.6 KB